HuK –Filmabend

 

 

 

 

 

Am Freitag, 20. Oktober 2017

Um 19 Uhr hier in der Schuhstraße 4

 

Gezeigt wird der Film Westler Der Film erzählt die Geschichte des West-Berliners Felix, der sich bei einem Tagesbesuch mit einem amerikanischen Bekannten in den Ost-Berliner Thomas verliebt. Jeweils kurz vor Mitternacht muss Felix nach West-Berlin zurückkehren und nach einiger Zeit werden die Grenzbeamten wegen der häufigen Einreise des jungen Mannes misstrauisch. Um ein gemeinsames Leben führen zu können, planen Felix und Thomas schließlich Thomas’ Flucht aus der DDR. Thomas fliegt nach Prag und versucht von dort aus, mittels eines Fluchthelfers in den Westen zu gelangen.

 

 

Viel Spaß wünscht

Die Ökumenische Gemeinschaft Homosexuelle und Kirche Hannover e.V.